Die musikalische Welt von Christoph Harnisch und Albrecht Neftel (Kompositionen) ist riesig kreativ.
Das beweisen sie mit interessanten und originellen Kompositionen welche in der grossen Welt des Jazz oder heute World Music angesiedelt sind. Samba, Bossa, Blues und Funky Grooves wechseln sich ab, vermischen sich, lösen sich auf um sich wieder in einer neuen Form zu finden.
Diese Formation ist neu und hat vor allem während der Corona-Zeit mit gebührendem Abstand das Repertoire erarbeitet.
Aufnahmen folgen demnächst.
 
Christoph Harnisch - Piano
Albrecht Neftel - Flute
Luc Chatelet - Bass
Thomas Fahrer - Drums
Das nächste KONZERT findet am Fr. 23. Oktober 2020 im Rahmen von Bäreloch-Kultur im Bäreloch Ligerz statt.

Homepage © 2016 by THOMAS FAHRER, all rights reserved www.tomfahrer.com